Unser Haus & unsere Werte

Unser Haus

Im Vor lauter Bäumen B&B ist's am schönsten. Umringt von Bachgeplätscher, Vogelgezwitscher und rauschenden Baumwipfeln lässt es sich ganz wunderbar abschalten. Der große Garten steht allen Gästen offen, außerdem verfügen die meisten unserer Unterkünfte über Balkone oder Terrassen. Sollte es doch einmal regnen: nicht verzagen! Wir haben eine Sauna, einen Fitnessraum, einen Partykeller und einen Gemeinschaftsraum mit Kamin, damit bei Gesellschaftsspielen und Geselligkeit das Wetter draußen bald in Vergessenheit gerät.

Unsere Werte

Als Vor lauter Bäumen B&B ist es uns wichtig, unserer Verantwortung als Gastgeber:innen gegenüber Mensch, Natur und der Gesellschaft gerecht zu werden. Doch keine Sorge - es liegt uns fern, eure Urlaubsfreude trüben zu wollen, ganz im Gegenteil: euren Komfort und Spaß haben wir immer im Blick!

Ökologie

Wir leben inmitten der Natur und, soweit es geht, im Einklang mit ihr. Unser Bach soll stets genügend klares Wasser führen; unsere Bäume sollen gesund im Wind rauschen und unsere Hühner unbeschwert im Garten picken können. Im Klartext: wir möchten unseren unvermeidlichen ökologischen Fußabdruck als Unterkunft möglichst klein halten. Dafür setzen wir auf verschiedene Maßnahmen:

Der Harz hat ein Wasserproblem – davon zeugen nicht zuletzt verdörrte Borkenkäferlandschaften. Damit unsere Umgebung schön sattgrün bleibt, haben wir wassersparende Duschköpfe installiert und bewässern den Garten bevorzugt mit Regenwasser.

Ihr als unsere Gäste sollt euch bei uns im Haus wohlfühlen. Wir putzen und waschen, soweit möglich und sinnvoll, mit ökologischen Mitteln. Wenn möglich verzichten wir auf den Trockner und lassen die Harzer Bergbrise die Wäsche trocken pusten.
Übrigens: Statt jeden Tag eure Wäsche & Handtücher zu wechseln, tun wir dies gerne auf Anfrage und, solltet ihr länger bei uns bleiben, selbstverständlich mindestens ein Mal wöchentlich.
Bei der täglichen Zimmerreinigung honorieren wir Verzicht. Selbstverständlich reinigen wir gern täglich eure Zimmer. Wer freiwillig auf eine Reinigung verzichtet und damit die Umwelt (und unsere Rücken) schont, hat ein Getränk bei uns gut!

Wir setzen auf Ökostrom und – soweit möglich und sinnvoll – auf ökologische Heizmöglichkeiten. Besonders im Hinblick auf Letzteres soll in den kommenden Jahren einiges bei uns im Haus passieren.

Na sicher: bei uns wird getrennt! Wir freuen uns, wenn ihr als unsere Gäste uns dabei helft und euren Müll in euren Unterkünften oder vor dem Haus in die jeweils für Papier, Wertstoffe, Glas, Bio- und Restmüll vorgesehenen Tonnen entsorgt. 

„Was es im Harz nicht gibt, das braucht kein Mensch“ hat mal ein Bekannter von uns gesagt. Wir setzen beim Frühstück auf Regionalität und, wenn sinnvoll, auf Bioware. Im Klartext heißt das, dass es uns wichtig is, zu wissen, wer unsere Ware unter welchen Umständen und wo produziert. Denn ganz ehrlich: es schmeckt einfach besser, wenn der Apfelsaft von der lokalen Streuobstwiese, der Käse von Weidetieren und die Eier von glücklichen Hühnern stammen.
Übrigens: wir sind Vegetarier. Zum Frühstück gibt’s bei uns wahlweise vegetarische oder vegane Speisen. Dazu zählen Eier aus eigenem Garten, hochwertige Aufschnitte, hausgemachte Aufstriche, saisonales Obst und Gemüse, Kaffee- und Tee-Spezialitäten sowie frische Brötchen und Backwaren teils aus eigener Herstellung. Unser Anspruch ist, dass keiner Sorge haben muss, auf irgendetwas verzichten zu müssen!

Wir haben unsere Pension voll möbliert übernommen. Das Meiste davon ist „noch gut“, aber vieles mehr ganz zeitgemäß. Das wollen wir ändern! Mit dem Multischleifer und dem Pinsel in der Hand wird aus alt nach und nach besser als neu – und einzigartig. Außerdem schonen wir so unsere Geldbeutel und die Umwelt. Win, win, win, meinen wir!

Das vor lauter Bäumen pflanzt lauter Bäume – so unser erklärtes Ziel!
Wer durch den Harz wandert, wird unweigerlich die kahl wirkenden Landschaften insbesondere im Oberharz wahrnehmen. Anhaltende Dürre und ungesunde Monokulturwirtschaft hinterlassen deutliche Schneisen der Verwüstung, sichtbar gemacht durch den eigentlich unscheinbaren Borkenkäfer, der pressewirksam ganze Wälder zerfressen hat. 
Als Unterkunft möchten wir einen positiven Beitrag leisten: Ab Januar 2022 pflanzen wir für jede Buchung über 4 Nächten einen Baum. Lasst uns endlich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen! <3

Offen für Alle.

Fremde sind Freunde, die wir nur noch nicht kennen gelernt haben. Es ist uns sehr wichtig, dass sich im Vor lauter Bäumen B&B alle Menschen ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, sexuellen Orientierung & Identität, sozialen Situation, körperlichen oder geistigen Fähigkeiten wohl fühlen. Dies gilt für unsere Mitarbeiter:innen wie auch für unsere Gäst:innen. Wir möchten einen Wohlfühlort schaffen - und dazu soll sich bei uns jede:r willkommen, sicher und wertgeschätzt fühlen dürfen.

Gefällt dir? Gleich buchen.

Noch Fragen?

Whatsapp öffnen
1
Hast du Fragen?
Hallo! Wie können wir dir weiterhelfen?